Werbung

Softonic-Testbericht

Adobes Design-Suite über allen Wolken

Adobe Creative Cloud für den Mac ist Adobes Ersatz für Adobe Creative Suite und enthält dabei alle wichtigen Desktop-Anwendungen einschließlich Adobe Photoshop CC und Illustrator CC.

Zudem gibt es Hunderte neuer Cloud-Funktionen in der Suite. Dazu gehören das Synchronisieren von Dateien, Feedback von Teammitgliedern, neue Schriftarten, Einstellungen sowie Updates.

Obwohl sich die Anwendungen noch auf dem Desktop befinden, wird das Zusammenarbeiten durch die Cloud-Dimension mit Adobe Creative Cloud einfacher als je zuvor.

Vorteile

  • volle Cloud-Integration
  • alle Creative-Suite-Anwendungen vorhanden
  • Industrie-Standard-Design-Suite
  • viele verbesserte Cloud-Funktionen

Nachteile

  • monatliches Abo notwendig
  • nicht für Tablets vorhanden
  • nicht alle Funktionen in der Preview vorhanden

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar



Nutzer-Kommentare zu Adobe Creative Cloud

Haben Sie Adobe Creative Cloud ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Alternativen zu Adobe Creative Cloud

  1. Adobe Illustrator

    2015
    • 3.1
    • (663 Bewertungen)

    Grafikdesign-Programm für Profis

  2. Adobe Premiere Pro CC

    2020
    • 3.3
    • (361 Bewertungen)

    Videobearbeitung für Profis

  3. Adobe XD

    varies-with-device
    • 3.9
    • (84 Bewertungen)

    Adobe XD: Das kostenlose Programm für Designer

  4. Adobe After Effects

    2015
    • 3
    • (267 Bewertungen)

    Professionelle Effekte für selbstgedrehte Videos

  5. Adobe Photoshop

    2021 22.3
    • 3.4
    • (4087 Bewertungen)

    Adobe Photoshop für die Bearbeitung von Design-, Web- und 3D-Projekten

  6. Photoshop 13.0.4 update for CS6

    • 3
    • (373 Bewertungen)

    Ein kostenloses Design- und Fotografie-Programm für den Mac

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt. Softonic erhält möglicherweise eine Empfehlungsgebühr, wenn Sie auf die hier vorgestellten Produkte klicken oder sie kaufen.